Buchvorstellung: Mein kreativer Stadtbalkon



Heute möchte ich euch ein Buch zum Thema Garten bzw. Balkon vorstellen, obwohl mein Balkon bzw. der meines Freundes dieses Jahr leider sehr spärlich ausgestattet ist. Eigentlich sollte ja das Palettenbeet einziehen, aber er weigert sich, es auf seinen Balkon zu stellen. Tzz.... Kann ich nicht verstehen...Aber zurück zum Buchtipp. Es geht um:





Vielleicht kennt ihr es schon oder auch Silvias Blog Gartenfräulein. Was ich immer sehr wichtig finde ist das Cover. Es muss mich sofort ansprechen, sonst nehme ich die meisten Bücher erst gar nicht in die Hand. "Mein kreativer Stadtbalkon" lädt auf jeden Fall schon mal zum Schmökern ein. Auch Innen ist das Buch ansprechend gestaltet. Sowohl von den Fotos, als auch von den Illustrationen her, sagt es mir sehr zu.

 

  Was bietet der Inhalt? 

Ihr findet Beiträge zu folgenden Themen: 

Basics 
Pflanzgefäße
Tipps zur Pflanzenauswahl 
Pflege
Früchte der Arbeit ernten
Auf dem Balkon gemütlich machen
Gärtnern ohne Garten

Die Basics beinhalten z. B. die Auswahl der richtigen Erde, Infos zum Saatgut und Setzlinge ziehen. Sehr hilfreich für alle Neueinsteiger!  Das Tolle ist aber, dass Silvia die Basics mit kreativen DIY Projekten verbindet, so haben auch Fortgeschrittene etwas davon. Das folgende Kapitel Pflanzgefäße hat mir besonders gefallen:





Ihr findet viele kostengünstige und platzsparende Ideen. Unter anderem Balkonkästen aus Obststeigen oder auch mein Palettenbeet. Die Pflanzenauswahl bietet wieder kompakte Info für Einsteiger ins Thema Gärtnern. Da ich in diesem Bereich schon Bescheid weiß, hab ich das Kapitel nur überflogen- unterteilt wird in Nutzpflanzen, Kräuter und Blütenpflanzen. Weiter geht es mit der Pflanzenpflege. Hier erfahrt ihr, wie ihr  Pflanzen richtig gießt, vermehrt oder Schädlinge bekämpfen könnt. Dazu gibt es einige nützliche DIY Ideen zum Thema. Für mich war es auf jeden Fall hilfreich. 

Nun zu meinem liebsten Teil des Buches: Früchte der Arbeit ernten (ist ja sowieso immer am schönsten!). Es gibt einige tolle Sachen zu entdecken! Manches kennt man schon, wie z. B. Himbeeressig oder  Kräuteröl, was aber nicht schlimm ist, denn wenn man es mal in Buchform vor Augen hat, macht man es vielleicht auch wirklich (ich kaufe sehr gerne solche Öle, selber mache ich es eher selten- warum eigentlich?!). Das Rezept hab ich nun auf jeden Fall zur Hand!  Eine super Idee ist das Badesalz Happiness oder das Räucherwerk Liebeszauber. Es folgen noch viele schöne kleine Projekte zum Thema  "Auf dem Balkon gemütich machen". Wie wäre es mit einem Balkonbett, einem Walnuss- Kartoffelbrot zur Grillparty oder selbergemachter Handcreme zum Mädlsabend? Hier findet bestimmt jeder eine Idee, die ihn anspricht.

Abschließend gibt es noch weiterführende Gedanken zum "Guerilla Gardening", "Urban Gardening" oder  "Gärtnern in der Wohnung".




Fazit: Für mich ein Buch, dass ich immer wieder kaufen würde. Ich nehme  es oft zu Hand und blätter darin- es vermittelt mir das Gefühl, gerade selbst auf einem schönen, gemütlichen Balkon zu sitzen und  ich fühle mich allein durchs Anschauen entspannt.  Das Buch macht Lust, die Ideen selbst umzusetzen und was ich sehr wichtig finde  - es machte mich darauf aufmerksam, dass ich so viele Dinge, die ich kaufe ganz einfach selber herstellen kann. Z. B. Suppengemüse oder eben Kräuteröl. So einfach und viel gesünder! Wer Lust auf ein Buch hat, das sowohl zum Anschauen und Schmökern einlädt, als auch zum Selbsttätig werden, ist mit "Mein kreativer Stadtbalkon"  gut beraten. Die meisten Tipps oder Projekte sind im übrigen auch für Gärten geeignet und nicht nur für den (Stadt) Balkon!

 Alles auf einen Blick:  Mein kreativer Stadtbalkon-  DIY Projekte und Gärtnerwissen
                                    von Silvia Appel
                                    Edition Michael Fischer 
                                    Seiten: 144
                                    Preis: 19,99 Euro 
                      
Warum kaufen: Tolle DIY Ideen und Rezepte, kompaktes Wissen, schönes Design 


Ich wünsche euch einen schönen Sommer,- und Gartentag!

No Comments Yet, Leave Yours!

Thank you for reading!