Rund um den Hund: Abkühlung an heißen Tagen

  





Die letzten Tage brachten ja endlich mal einen Vorgeschmack auf den Sommer. Und es war wirklich heiß- nicht nur mir, sondern auch der kleinen Pauline, die nun schon fast ein Jahr bei uns wohnt. Mehr über sie demnächst :) An so richtig heißen Tagen ist eine kleine Abkühlung immer gut. Wir haben getestet:

Wassermelone


Und sie wurde für gut befunden! Pauline war sogar richtig verrückt danach und hatte ihren Spaß beim Abnagen. Natürlich nur unter Aufsicht, damit sie keine Schale erwischt, denn die hätte sie gleich mit verspeist. Auf jeden Fall eine gesunde und leckere Abkühlung für Zwischendurch! Und wenn man das Ganze mit mehr Spaß verbinden möchte: Einfach etwas Melone in einen KONG geben. Kurz einfrieren und los gehts!






Pauline vergibt fünf Pfotenabddrücke von fünf!


Hundeeis


Unser Rezept für ein feines Hundeeis sah folgendermaßen aus:

Etwas Naturjogurth
ein wenig zerdrückte Banane 
zerkleinerte Leckerlies 

Da Pauline ja recht klein ist und ich ihr nicht zu viele Milchprodukte auf einmal geben möchte, habe ich nur eine Miniportion in einen leeren Jogurthbecher gefüllt und es ein paar Stunden eingefroren. Auch möglich und besser zum Portionieren sind Eiswürfelförmchen, die waren bei uns aber leider schon anderweitig  im Einsatz :( Natürlich kann man das Rezept beliebig variieren.





  
Für das Hundeeis vergibt Pauline 4 Pfotenabdrücke, da sie es leider mit einem Happs einfach so runtergeschluckt hat war es ein zu kurzes Vergnügen, wenn auch lecker ...

Leckerlis fischen 

  

Da Pauline ein bisschen Angst vor Wasser hat, tat es hier eine kleine Wanne. Einfach mit Wasser befüllen und ein paar Leckerlies hinein werfen. Abkühlung und Spaß zugleich! Für Pauline auch eine kleine Herausforderung. Für Wasserfans ist natürlich eine größere Wanne oder Sandmuschel toll.






Pauline vergibt vier Pfotenabdrücke! 





So, das waren unsere Vorschläge! Habt ihr noch mehr? Die würden wir gerne erfahren! Also immer her damit!  Nun aber erstmal schlafen, die Testerei war ganz schön anstrengend!







Pauline trägt ihr neues Sommerhalsband von  http://suchtrupp.com/  
Sehr zu empfehlen, da  so schön und angenehm zu tragen für den Hund.
In vielen Designs und Größen erhältlich.
Gartenfahne von http://www.toepferei-waal.de/ 

No Comments Yet, Leave Yours!

Thank you for reading!