Ein Wochenende im Garten



So sehr ich das Leben in der Stadt schätze - ich bin doch auch immer wieder froh, eine Anlaufstelle im Grünen zu haben. Ich bin mit einem großen Garten aufgewachsen und den vermisse ich hier in der Stadt schon manchmal. Da ich leider keinen Balkon habe (nie wieder eine Wohnung ohne Balkon!), geschweige irgendetwas Grünes um mich herum, muss ich dauernd an öffentliche Plätze um ein bisschen Sonne abzubekommen... Am Wochenende zieht es mich daher bei schönem Wetter in Richtung Elternhaus und Garten. Einfach am Morgen mit einer Tasse Kaffee im Schlafanzug nach draußen gehen, Nachmittags mit der Decke und einem guten Buch im Gras liegen und das alles ohne eine Menge an fremden Leuten um mich herum- was gibt es Schöneres! Für mich ist das die beste Erholung und eine schöne Abwechslung zum lauten Stadtleben. Hier ein paar Impressionen aus meinem Lieblingsgarten! Ich hoffe ihr hattet ebenfalls ein sonniges Wochenende. Wo sind eure Lieblingsplätze bei diesem Wetter? Seid ihr eher Stadt,- oder Landmenschen?Ich wünsche euch eine gute und kurze (Arbeits)Woche :) Auf zum nächsten Wochenende!





















Kommentare:

  1. Sehr schöne Bilder! Besonders das letzte gefällt mir sehr :)

    http://deardiarybrn.blogspot.de/
    Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karo!

      Vielen Dank, dein Kommentar freut mich sehr :) Wünsch dir einen schönen Abend! Liebe Grüße, Anja

      Löschen

Thank you for reading!